Florian Heidekreis 12-64-1

Der Gerätewagen Logistik 1 (GW/L 1) dient als Logistik- und Nachschubfahrzeug für an der Einsatzstelle benötigtes Material. Dazu stehen verschiedenste Rollwagen zur Verfügung, mit welcher der GW/L 1 nach Bedarf beladen werden kann. Dadurch kann auf die Bedürfnisse des jeweiligen Einsatzes flexibel reagiert werden. Das Fahrzeug wird darüber hinaus für den Dienstbetrieb und die Jugendfeuerwehr als Transportfahrzeug genutzt.

 

Technische Daten:

Feuerwehrtechnische Einbauten

Fahrgestell: Renault Midlum 180 dci

Festeingebautes Funkgerät 4 m, Klapptisch, Standheizung, Ladebordwand

Leistung: 180 PS

Zulässiges Gesamtgewicht: 7,5 Tonnen

Aufbauhersteller: Eigen

 

Besatzung: 6 Einsatzkräfte

 

Funkrufname: Florian Heidekreis 12-64-1

 

Baujahr: 2006, Indienststellung: 2008

 

Beladung:

Handlampen

Handfunkgeräte

Verkehrssicherungsmaterial

Feuerlöscher

Material zur Ladungssicherung

Ladefläche wird nach Bedarf beladen


Rollcontainer


Es stehen für diverse Einsatzzwecke fertig gepackte Rollcontainer mit dem benötigten Einsatzmaterial zur Verfügung. Im einzelnen sind es die Folgenden

Atemschutz Auffanggeräte Beleuchtung Belüftung
Bindemittel Dichtkissen Bergefässer Gefahrgutbehälter
Zubehör Gefahrguteinsatz Gefahrgutpumpen Mehrzweckzug Handwerkzeug
Hebekissen groß Ölsperre 1 Ölsperre 2 Schaummittel
Schläuche Schutzanzüge Abstützgeräte Trenngeräte
   
  Wasserschaden Rettungszelt