077/2022 - FW2 Waldbrand

Einsatz zur Mittagszeit – Flächenbrand in Bommelsen

Bommelsen (tk) Aus noch ungeklärter Ursache kam es am 19.07.2022 gegen 14:10 Uhr zu einem Flächenbrand im Bereich des Rieper Weges in Bommelsen. Anwohner bemerkten die Rauchsäule und alarmierten die Einsatzkräfte.

Auf Grund der herrschenden Großwetterlage wurde von der Leitstelle das Stichwort „Feuer Wald/Fläche Mittel“ ausgelöst, so dass neben den Freiwilligen Feuerwehren aus Bommelsen und Kroge auch die Tanklöschfahrzeuge aus Woltem und Bomlitz sowie der Einsatzleitwagen aus Bomlitz mitalarmiert wurde.

Bei Eintreffen der Kräfte brannten circa 80qm Unterholz, welches mit viel Wasser von den Einsatzkräften abgelöscht wurde. Nach gut einer Stunde war das Feuer aus.