033/2020 - THS Ölspur nach VU

Verkehrsunfall im Bereich Cordinger Straße und Kreisstraße 131

Benefeld (tk) Der Morgen des 18.07.2020 begann für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz um 05:03 Uhr in der Früh mit einer Alarmierung. In Benefeld waren im Kreuzungsbereich Cordinger Straße und der Kreisstraße 131 zwei PKW zusammen gestoßen. Ein Insasse wurde dabei verletzt und kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Die Feuerwehr war mitalarmiert worden, da Betriebsstoffe aus den Fahrzeugen auslaufen sollten. Dies bestätigte sich bei Eintreffen der Einsatzkräfte nicht. Somit war kein Einsatz der Feuerwehr erforderlich. Die Einsatzstelle wurde von der Polizei gereinigt und wenig später der Verkehr wieder freigegeben.