002/2018 - BMA Altenheim

Feuer in Seniorenheim – Glimpflicher Ausgang

Benefeld (tk) Am 31.01.2018 wurden die Ehrenamtlichen der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz, durch das Auslösen der Brandmeldeanlage, gegen 13:00Uhr zu einem Seniorenheim in Benefeld alarmiert.

Nach kurzer Erkundung stand fest, dass eine Bewohnerin, aus ungeklärter Ursache, in ihrem Waschbecken ein Feuer entzündet hatte. Dieses wurde durch die Pflegekräfte gelöscht und die ältere Dame in einen rauchfreien Bereich gebracht.

Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle und belüftete das betroffene Zimmer und sorgte dafür, dass der Brandrauch abzog. Die ältere Dame und auch die betroffene Pflegekraft, wurden vom Rettungsdienst vorsorglich medizinisch untersucht, hatten glücklicherweise aber keine Verletzungen davon getragen. Nach circa einer Stunde war der Einsatz beendet.