062/2017 - BMA Seniorenheim

Erneut eingedrückter Handdruckmelder im Seniorenheim

Benefeld (tk) Am späten Nachmittag des 31.10.2017 gegen 17:04Uhr wurden die Ehrenamtlichen der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz durch die Brandmeldeanlage eines Seniorenheims in Benefeld alarmiert.

Nach wenigen Minuten waren die Einsatzkräfte zum Einsatzobjekt ausgerückt und konnten kurz wenig später Entwarnung geben. Ein Bewohner hatte, wie schon öfter in der Vergangenheit, ohne Grund einen Handdruckmelder eingeschlagen.

Nachdem eine Brandentwicklung durch ausführliche Kontrolle ausgeschlossen wurde, konnten die Kräfte wieder einrücken und den Rest des Feiertages genießen.