Altersabteilung bleibt auf dem Stand der Technik

Feuerwehr Bomlitz: Altersabteilung bleibt auf dem Stand der Technik

Bomlitz (tk) Auch wenn sie nicht mehr im aktiven Einsatzdienst stehen, zeigten sich die Mitglieder der Altersabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz höchst interessiert an den technischen Neuigkeiten, neuen Ausbildungsschwerpunkten und neuem Material, welche kürzlich in die Ortsfeuerwehr eingeführt wurden.

So nutzen Sie das letzte monatliche Treffen der Altersgruppe um sich von Ortsbrandmeister Martin Sommer die Neuigkeiten vorstellen zu lassen. In einem gut einstündigen Rundgang durch die Fahrzeughalle stellte er allerlei Gerätschaften vor. Neben dem Material für das Einsatzstellenhygienekonzept der Stadtfeuerwehr Walsrode, der Ausstattung für Wald- und Flächenbrände und einigen Hilfsmitteln für die technische Hilfeleistung ging es auch viel um das Thema Ausbildung.

Nach einem interessanten Austausch mit vielen neugierigen Nachfragen, wurde bei einem gemeinsamen Abendessen der Abend beschlossen. Auch hier bestand noch ausreichend Zeit, das Gesehene zu diskutieren.