Knobelturnier 2018

Die Würfel sind gefallen: Knobelturnier der Feuerwehr Bomlitz

Bomlitz (tk) Beim alljährlichen Knobelturnier der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz gab es in diesem Jahr eine kleine Premiere. Erstmals in der Geschichte, lag die Teilnehmerzahl aus aktiven Mitgliedern sowie den Förderern der Feuerwehr, bei über 50 Teilnehmern.

Den kompletten Nachmittag probierten insgesamt 52 Teilnehmer, das Würfelglück auf ihre Seite zu ziehen. Neben dem Wanderpokal, gab es auch in diesem Jahr wieder sehenswerte Fleischpreise zu gewinnen. Auch in diesem Jahr war wieder ein Präsentkorb gestiftet worden, welcher zu Gunsten der Kinderfeuerwehr gesondert erwürfelt werden konnte. Ute Kirchner hatte hierbei das meiste Glück.

Am Ende das Nachmittages standen die Sieger dann fest. Mit 118.600 Punkten konnte sich Bernd Meyer durchsetzen und den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Auf Platz zwei folgte Ute Kirchner mit 110.550 Punkten, gefolgt von Dieter Hildebrandt mit 103.650 Punkten.