Pressesprecherfortbildung

Fortbildung für Pressesprecher der Feuerwehr

Bomlitz, Heidekreis (dd) Zur Fortbildung trafen sich kürzlich die Pressesprecher der Freiwilligen Feuerwehren im Heidekreis im Feuerwehrhaus Bomlitz. Ebenfalls mit dabei waren wieder die Pressesprecher von Polizei und Landkreis Olaf Rothardt und Andreas Pütz.

Neben mehreren Vorträgen zum Thema Presse- und Medienarbeit fand auch wieder ein reger Gedanken- und Informationsaustausch statt.

Abschnittsleiter Süd Richard Meyer betonte in seinem Grußwort an die Pressesprecher die Bedeutung von Presse- und Medienarbeit für die Feuerwehren und dankte den Anwesenden für ihre zusätzliche ehrenamtliche Arbeit.

Weiterlesen

ManV-Übung

Einsatzkräfte von Feuerwehr und DRK üben den Massenanfall an Verletzten

Bomlitz (tk) Verkehrsunfall mit zwei Kleinbussen und einem PKW. 12 Personen sind zum Teil in und unter den Fahrzeugen eingeklemmt. Die Verletzten schreien blutend um Hilfe oder sind bewusstlos in den Fahrzeugen gefangen. Was sich liest wie das Drehbuch eines schlechten Horrorfilmes, war die Ausgangslage für eine gemeinsame Übung der Feuerwehren aus Bomlitz, Walsrode, dem Industriepark Walsrode sowie mehreren Rot-Kreuz Einheiten aus dem Heidekreis.

Da sich das Übungsszenario auf dem Gelände eines Logistikdienstleisters aus dem Industriepark Walsrode zugetragen hatte, wurde die dortige Werkfeuerwehr als erste Einheit eingesetzt. Da schnell ersichtlich war, dass diese Lage mit den eigenen Kräften nicht bewältigt werden kann, ließ der diensthabende Wachabteilungsleiter die Freiwillige Feuerwehr Bomlitz alarmieren. Zeitgleich wurde Großalarm gemäß dem Alarmplan „ManV – Massenanfall an Verletzten“, für mehrere Einheiten des Deutschen Roten Kreuzes aus dem Heidekreis ausgelöst.

Weiterlesen

Kreisbereitschaftsübung Tag 2

Übung der Kreisfeuerwehrbereitschaft Heidekreis Süd geht im Landkreis Verden weiter

Verden, LK Verden (jf) Nach einem ausgiebigen Abendessen, vorbereitet vom FZ Logistik, wurde an der FTZ Schneeheide eine Übungsnachbesprechung durchgeführt. Die eingesetzten Kräfte verblieben über Nacht in Schneeheide und schliefen in den Fahrzeughallen auf Feldbetten. Am Samstagmorgen war bereits um 5:00 Uhr Wecken, danach gemeinsames Frühstück und Herstellen der Abmarschbereitschaft für 07:30 Uhr. Dann ging es im geschlossenen Verband, ein imposanter Eindruck, über die A27 nach Verden/Aller zum Sammelpunkt an der FTZ.

Weiterlesen

Kreisbereitschaftsübung Tag 1

Kreisfeuerwehrbereitschaft Süd im Übungseinsatz

Walsrode, Heidekreis (jf) Am vergangenen Wochenende fand die diesjährige Übung der Kreisfeuerwehrbereitschaften Süd der Kreisfeuerwehr Heidekreis statt. Unter der Leitung des Bereitschaftsführers Andreas Bergmann, der vom Fachzug Kommunikation unterstützt wurde, wurden am Freitagabend vier Züge bei der Raiffeisen Centralheide an der Gänseweide eingesetzt. Im Lager war es zu einer Verpuffung gekommen, dadurch brach ein Brand aus, im Gebäude wurden zwei Mitarbeiter vermisst. In der angrenzenden Werkstatt stürzten durch die Druckwelle zwei PKW in die Wartungsgrube und begruben den Mechaniker unter sich.

Weiterlesen

Regionalentscheid 2016

Feuerwehr Regionalentscheid in Klein Meckelsen

Klein Meckelsen, LK Rotenburg (oh). Am Sonntag, den 18. September 2016 war es endlich soweit – der Regionalentscheid der Feuerwehren aus dem Regierungsbezirk Lüneburg fand in Klein Meckelsen statt. Es ist die zweitgrößte Feuerwehrveranstaltung für Wettbewerbe im Land Niedersachsen, bei denen die besten Feuerwehrmannschaften aus über zehn Landkreisen gegeneinander Antraten, um sich für den im nächsten Jahr stattfindenden Landesentscheid zu qualifizieren. Bei den Teilnehmern handelte es sich um Feuerwehrteams, die zuvor in ihren Landkreisen als Beste die Kreisentscheide absolviert hatten. Es war also eine Begegnung auf höchstem Niveau.

Weiterlesen

Übernachtung Wuselwehr

Bomlitzer Wuselwehr übernachtet im Feuerwehrhaus

Bomlitz (tk) Am vergangenen Wochenende verbrachte die Kinderfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz gemeinsam eine Nacht im Feuerwehrhaus. Neben viel Spiel und Spaß gab es auch einiges zu erleben und zu entdecken.

Die gemeinsamen Stunden begannen mit einigen Spielen und viel Bewegung. Im Anschluss wurden Stockbrot und Marshmellows am Lagerfeuer zubereitet. Nachdem alle gesättigt waren und die Dunkelheit langsam hereinbrach, ging es zu einer gemeinsamen Wanderung durch den Wald. Dort gab es die Geräusche der Waldtiere zu entdecken. Danach machten sich alle bettfertig und pünktlich ging es in den, zum Schlafsaal umgebauten, Aufenthaltsraum.

Weiterlesen