Gemeindefeuerwehrtag 2017

Feuerwehren der Gemeinde Bomlitz zeigen ihre Leistung

Bommelsen (tk) Am 10.06.2017 fand der diesjährige Gemeindefeuerwehrtag der Gemeinde Bomlitz statt. Bei bestem Wetter konnten sich die Feuerwehren der Gemeinde Bomlitz in drei Wettbewerben messen und ihre Leistung präsentieren. Die Feuerwehr Bommelsen hatte dazu am Dorfgemeinschaftshaus für einen guten Wettbewerbsplatz vorbereitet.

Den Anfang machten die Jugendfeuerwehren. Als Vorbereitung für die Dieter-Schwarze-Plakette im Herbst, zeigten die Jugendlichen einen dreiteiligen Löschangriff. Nach kurzer Mittagspause folgten die Aktiven. Ihre Aufgabe lag darin, drei angenommene Zielfeuer zu bekämpfen und dabei feuerwehrtypische Aufgaben wie den Aufbau einer Leiter oder die Vornahme eines Sonderrohres zu zeigen. Angelehnt ist dieser Wettbewerb, an die Wettbewerbe welche auch auf Kreisebene stattfinden, allerdings in der Gemeinde Bomlitz mit einigen Modifikationen. Den Abschluss machten die sogenannten Oldiegruppen. Hier gilt es möglichst schnell drei Zielfeuer zu bekämpfen.

Bei der anschließenden Siegerehrung lobte der Bomlitzer Bürgermeister Michael Lebid die gezeigten Leistungen. Zusammen mit dem Gemeindebrandmeister Jörg Oelfke konnte er die Platzierungen verkünden.

Weiterlesen

Gefahrgutübung

Gefahrgutaustritt in Wohngebiet

Bomlitz (jr) Beißender oranger Rauch der aus einer Garage dringt, Menschen auf der Straße die kaum noch Luft bekommen und das alles in einem beschaulichen Neubaugebiet in Bomlitz. Was so dramatisch klingt, war die Ausgangslage für eine kürzlich stattgefundene, großangelegte Übung der Feuerwehr Bomlitz, der Fachzüge Gefahrgut und Dekontamination der Kreisfeuerwehrbereitschaft Umwelt und der Schnelleinsatzgruppe der Johanniter Unfallhilfe Aller-Leine im Blainville-Ring in Bomlitz.

Die ersteintreffenden Kräfte der Feuerwehr Bomlitz kümmerten sich unverzüglich um die Menschenrettung sowie um die Erkundung. Es stelle sich heraus, dass der Besitzer des Hauses, welcher vermisst wurde, einen illegalen Online-Handel mit Chemikalien betrieb und diese in seiner Garage lagerte. Ein undichtes, 1.000 Liter fassendes Fass mit Säure, lief aus und verursachte eine beißende, giftige Gaswolke. Daraufhin, wurden die Spezialkräfte der Kreisfeuerwehrbereitschaft Umwelt sowie die Schnelleinsatzgruppe nachalarmiert.

Weiterlesen

Kreisknobeln 2017

Wolfgang Schumann gewinnt Knobelturnier des Kreisfeuerwehrverbandes Heidekreis e.V.

Bomlitz(tk) Auch in diesem Jahr hatte der Kreisfeuerwehrverband Heidekreis e.V. für seine Mitglieder wieder ein Knobelturnier organisiert. Dieses fand in gewohnter Weise am 11.02.2017 unter der Leitung von Frank Freudenberg im Feuerwehrgerätehaus Bomlitz statt.

Den kompletten Nachmittag lang probierten die 35 Teilnehmer die höchste Punktzahl zu erwürfeln. Als Gewinne lockten wieder attraktive Fleischpreise sowie 2 Eintrittskarten für die Sport-Gala 2018.

Weiterlesen

Eisrettungstraining

DLRG und Feuerwehr betreiben gemeinsame Ausbildung

Borg (tk) Eine Person bricht auf einem See durch eine viel zu dünne Eisdecke und kann sich nicht allein aus den eiskalten Fluten befreien. Was dann? Dieser Frage gingen die Mitglieder der Ortsgruppe Fallingbostel der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft und der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz am 22.01.2017 auf den Grund.

Zuerst erfolgte eine theoretische Einweisung in die besonderen Gefahren der Eisrettung und die zu beachtenden Verhaltensregeln durch den technischen Einsatzleiter der DLRG, Jan-Hendrik Müller. Er bezeichnete die Eisrettung dabei wörtlich als „Königsdisziplin der Wasserrettung, die auch erfahrenen Einsatzkräften viel abverlangt“. Im Anschluss wurden gemeinsam, im warmen Feuerwehrgerätehaus in Bomlitz, die richtigen Handgriffe, Rettungstechniken und die Grundlagen der Ersten-Hilfe geübt.

Weiterlesen

Knobeln 2017

Cerstin Schneider mit dem meisten Würfelglück

Bomlitz (tk) Am 21.01.2017 fand bei der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz wieder das alljährliche Knobelturnier für alle aktiven wie fördernden Mitglieder statt. Den ganzen Nachmittag spielten 46 Teilnehmer und hofften auf das meiste Würfelglück, um am Ende neben ordentlichen Fleischpreisen auch den Wanderpokal mit nach Hause zu nehmen.

Das meiste Glück mit den Würfeln hatte in diesem Jahr Cerstin Schneider mit 117850 Punkten. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten Margit Rodriguez (111650 Punkte) und Kurt Swiderski (101850 Punkte).

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung

Einsatzreiches Jahr liegt hinter der Feuerwehr Bomlitz

Bomlitz (tk) Die vor kurzem durchgeführte Jahreshauptversammlung war für den Bomlitzer Ortsbrandmeister eine ganz besondere. Nach der Wahl zum Ortsbrandmeister vor knapp einem Jahr, stand Martin Sommer nun das erste Mal vor circa 80 Mitgliedern, wie auch geladenen Gästen und hielt seinen Jahresbericht.

„Das Jahr 2016 weißt mit 93 Einsätzen, eine Zahl aus, welche wir das letzte Mal um die Jahrtausendwende und bestehender Zuständigkeit im Industriepark hatten.“, so Sommer wörtlich. Erklären lässt sich diese Zahl mit dem 28.08.2016. An einem schönen Sommertag zog plötzlich ein kurzes aber extrem heftiges Gewitter auf, in dessen Folge insgesamt 53 Einsatzstellen abgearbeitet werden mussten. Das Spektrum reichte dabei, von entwurzelten Bäumen auf Straßen, Häusern und Autos, über überflutete Straßen und umherfliegende Verkehrshindernisse. Bei den lediglich 9 Brandeinsätzen bleibt insbesondere ein Carportbrand in der Fallingbosteler Straße, bei dem der Besitzer leider ums Leben kam, in Erinnerung. Weitere Erwähnung fanden mehrere Verkehrsunfälle sowie einige Fehlalarme.

Weiterlesen